Themen - Archiv: Qualität

LERNET-Roadshow in Saarbrücken: Mittelstand setzt auf E-Learning

Am vergangenen Donnerstag, 12. Februar, waren wir mit der Roadshow in Saarbrücken zu Gast. Die Veranstaltung haben wir gemeinsam mit KEG Saar, dem regionalen Kompetenzzentrum des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr, und der Bundesvereinigung Logistik (BVL) in den Räumen der IHK durchgeführt. Die Präsentationen zu den Vorträgen können Sie direkt hier im Blog durchblättern. Highlights waren aus [...]

Kompetenzmodell für die Personalentwicklung – Workshop in Berlin

Das Thema Personalentwicklung ist (auch) im Mittelstand angekommen. Oftmals fehlt kleineren Unternehmen aber einfach die Kapazität, sprich Personal, um kontinuierlich Maßnahmen zu planen und umzusetzen. Gerade diese Unternehmen benötigen Unterstützung, um die Entwicklung ihrer Angestellten zu sichern. Fachliche und persönliche Kompetenzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind schließlich eine wichtige Voraussetzung für den Markterfolg eines Unternehmens. [...]

Workshop für Bildungsanbieter in Bonn

Qualität ist für Bildungsanbieter, ob mit oder ohne E-Learning, eines der zentralen Themen. Manchmal ist es allerdings nicht ganz einfach bei der Vielzahl der Qualitätssiegel, Standards und Normen den Überblick zu behalten. Bildungsanbieter, die wissen möchten, wie effizient sie in Sachen Bildung sind und wie es um die Qualität der eigenen Angebote bestellt ist, können [...]

Immobilienwirtschaft goes E-Learning

Über das LERNET-Projekt NetLIm und was daraus geworden ist, hatte ich ja schon berichtet. Zur Erinnerung: es geht um Netzbasiertes Lernen für die Immobilienwirtschaft. NetLIm hat längst den Projektstatus überwunden und wir sprechen vom Einsatz von E-Learning Produkten und Anwendungen in der doch eher konservativen Immobilienbranche. Dr. Herbert Müller Phillips Sohn (Foto) vom FBD Bildungspark [...]

E-Learning-Readiness: Deutschland läge auf Platz 18!

Auf welchem Platz läge Deutschland, wenn es ein weltweites „E-Learning-Readiness-Ranking“ gäbe? Die 53 Experten, die sich an der MMB-Studie „Learning Delphi 2008“ beteiligten, wagen eine ernüchternde Prognose: Rang 18 als Durchschnittswert stellt alles andere als einen Spitzenplatz dar. Betrachtet man einzelne E-Learning-Aspekte, so bewerten die Experten die „didaktische Qualität“ deutscher E-Learning-Produkte etwas besser (Platz 12), [...]

E-Learning in der Immobilienwirtschaft: NetLIm lebt!

NetLIm bzw. Netzbasiertes Lernen für die Immobilienwirtschaft war ein LERNET-Projekt, das Lerninhalte für Immobilienverwalter und solche, die es werden wollen, entwickelt hat. Mit NetLIm lernt man online, wie man professionell eine Wohnungseigentumsgemeinschaft organisiert oder sich auf eine Eigentümerveranstaltung sinnvoll vorbereitet und vieles mehr. NetLIm ist heute wichtiger Bestandteil einer Ausbildung zum Immobilienfachwirt geworden. Dr. Herbert [...]

Voraussetzungen für die betriebliche Weiterbildung online prüfen

Ist das eigene Unternehmen fit für den Einsatz von E-Learning? Wer die betriebliche Weiterbildung innovativer gestalten möchte, aber nicht sicher ist, welche Voraussetzungen und Rahmenbedingungen dazu erfüllt sein sollten, ist beim „Online Check Arbeitsplatznahe Qualifizierung (AQua)“ des RKW richtig. Das RKW Kompetenzzentrum e.V. entwickelt einfach anzuwendende Instrumente und Handlungshilfen für KMU. AQua ist dafür ein [...]

Von der Qualitätsinitiative zur eigenständigen Zertifizierungsgesellschaft

Qualitätsinitiative E-Learning in Deutschland (Q.E.D.) hieß eines der von 2004 bis 2007 geförderten ehemaligen LERNET-Projekte. Unter der Konsortialführerschaft der Universität Duisburg-Essen war die Zielsetzung offene und international anerkannte Qualitätsstandards für die e-learninggestützte Aus- und Weiterbildung zu fördern und zu entwickeln. Ergebnis ist u.a. das Qualitätssiegel E-Learning (QSEL), das verschiedene bestehende Qualitätsmodelle integriert. Aufgegriffen hat diese [...]

Der LERNET-Leitfaden – ein wichtiger Helfer für alle, die den E-Learning-Einstieg wagen

Wahrscheinlich war es für Ihr Unternehmen keine leichte Entscheidung, neben den gewohnten Präsenzkursen auch mal andere Formen des Lernens auszuprobieren. Doch jetzt, wo die Entscheidung gefallen ist – wie geht es weiter? Der LERNET-Leitfaden, der die Erkenntnisse aus den ersten elf LERNET-Projekten präsentiert, ist da ein guter Einstieg. Er gibt Tipps, wo man die passenden [...]

LERNET Monitor Mai 2008

Zwei Themen aus der Bloggingwelt, mit denen wir uns auch im D-ELAN beschäftigen, möchte ich herausgreifen. E-Learning in informellen Lernprozessen Wir kennen es, von Kollegen lernen, in Projekten lernen, sich auf eine neue Herausforderung vorbereiten, etwas besser machen als das letzte Mal, also Learning by doing. Lernen findet in diesen Situationen überwiegend informell statt. „Informelles [...]