Themen - Archiv: Informelles Lernen

Praxisleitfaden: Web 2.0 für Lern- und Wissensmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen

Auch kleine und mittlere Unternehmen können jetzt Werkzeuge des Web 2.0 (z.B. Wikis, Blogs, Twitter) nutzbringend zum Lernen einsetzen. Der “LERNET 2.0-Praxisleitfaden” hilft allen, die in einem kleinen und mittleren Unternehmen Verantwortung für das Thema Bildung tragen, sinnvolle Anwendungen des digitalen Lernens zu finden und einzuführen. Er erläutert ausführlich das Web-2.0-Fachvokabular und bietet ganz konkrete [...]

Microblogging zum Lernen von anderen …

… in und aus Projekten, aus Veranstaltungen und informellen Diskussionen, in wissensintensiven Prozessen, bei der Übergabe von Arbeitsaufgaben zwischen den Schichten. 80% des Wissens, das man am Arbeitsplatz benötigt, bekommt man nicht in formalen Lernkursen vermittelt sondern in informellen Prozessen. Wir im Lernet-Team nutzen einen Microblog für die tägliche unternehmensinterne als auch –übergreifende Projektarbeit. Wir [...]

Bloggen oder blocken – Web 2.0 in Unternehmen

In der Live Session von time4you ging es vergangene Woche um die Frage „Web 2.0 – was bedeutet das für das Lernen in Unternehmen?” Als Gastreferent mit dabei war Dr. Jochen Robes vom Weiterbildungsblog. Er schilderte u.a. wo Unternehmen derzeit stehen, wenn es um Web 2.0 geht und wie das Lernen mit solchen Technologien verbessert [...]

E-Learning-Readiness: Deutschland läge auf Platz 18!

Auf welchem Platz läge Deutschland, wenn es ein weltweites „E-Learning-Readiness-Ranking“ gäbe? Die 53 Experten, die sich an der MMB-Studie „Learning Delphi 2008“ beteiligten, wagen eine ernüchternde Prognose: Rang 18 als Durchschnittswert stellt alles andere als einen Spitzenplatz dar. Betrachtet man einzelne E-Learning-Aspekte, so bewerten die Experten die „didaktische Qualität“ deutscher E-Learning-Produkte etwas besser (Platz 12), [...]

Voraussetzungen für die betriebliche Weiterbildung online prüfen

Ist das eigene Unternehmen fit für den Einsatz von E-Learning? Wer die betriebliche Weiterbildung innovativer gestalten möchte, aber nicht sicher ist, welche Voraussetzungen und Rahmenbedingungen dazu erfüllt sein sollten, ist beim „Online Check Arbeitsplatznahe Qualifizierung (AQua)“ des RKW richtig. Das RKW Kompetenzzentrum e.V. entwickelt einfach anzuwendende Instrumente und Handlungshilfen für KMU. AQua ist dafür ein [...]

MMB Learning Delphi 2008: Informelles Lernen wird immer wichtiger

Der Trend geht zum informellen Lernen – sagen die Experten. Das MMB-Institut für Medien- und Kompetenzforschung befragte im Rahmen der Studie “Learning Delphi 2008” insgesamt 53 Bildungsexperten. Sie sind der Ansicht, dass beim Lernen mit neuen Lerntechnologien Werkzeuge für das informelle Lernen in den kommenden drei Jahren immer wichtiger werden. Dies gilt besonders für “Lerner-Communities”, [...]

LERNET Monitor Mai 2008

Zwei Themen aus der Bloggingwelt, mit denen wir uns auch im D-ELAN beschäftigen, möchte ich herausgreifen. E-Learning in informellen Lernprozessen Wir kennen es, von Kollegen lernen, in Projekten lernen, sich auf eine neue Herausforderung vorbereiten, etwas besser machen als das letzte Mal, also Learning by doing. Lernen findet in diesen Situationen überwiegend informell statt. „Informelles [...]