Veranstaltung: E-Learning Branche auf der CeBIT

logo cebit lksDas CeBIT Forum Learning & Knowledge Solutions bietet ab Dienstag kommender Woche die nächste Gelegenheit, sich über bewährte und neue Ansätze aus dem Bereich des digitalen Lernens zu informieren. Das Forum besteht aus einer Themenplattform mit Diskussionen zu aktuellen Trendthemen und einem daran gekoppelten Ausstellungsbereich. Seitens D-ELAN richten wir im Rahmen des Forums am Donnerstag, 4. März, von 13:20 bis 15:00 Uhr eines der diesjährigen Branchenpanels aus. Im Blickpunkt stehen die sich verändernden Rahmenbedingungen für den E-Learning-Markt.

Zur Sprache kommen sollen u.a.

  • welche veränderten Gestaltungsmöglichkeiten die Entwicklung innovativer Lernkonzepte -werkzeuge und –technologien für Unternehmen und Organisationen bieten,
  • welche Auswirkungen das fortschreitende Zusammenwachsen von Wissens- und Personalmanagement mit dem Bereich E-Learning haben,
  • wie sich Produktion und Distribution von Lerninhalten, z.B. durch den Einsatz von Open-Source oder Software as a Service verändern.

Diskutieren wollen wir darüber mit E-Learning-Experten und Vertretern aus Anbieter und –Anwenderunternehmen bzw. –Verbänden. Zu Beginn des Forums stehen zwei kurze Impulsvorträge, die einen Einblick geben, wie sich der E-Learning Markt in den letzten Jahren verändert hat und wie er sich heute darstellt. Hier gibt es die Programmübersicht.

3 Tweets

3 Kommentare

Kommentieren

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mittels * markiert.

*
*

Additional comments powered by BackType